Donau-Höhepunkte 2016 - 6 Tage

Angebot gültig ab:

Reiseveranstalter: A-Rosa Kreuzfahrten

Donau - Budapest

Highlights der Donau-Flussreise

  • Eine entspannte Flussreise, drei europäische Metropolen.
  • Das charmante Wien. Im Walzerschritt zwischen Oper, Stephansdom und Kaffeehäusern. Ein Kulturgenuss.
  • Große Tradition und lässige Moderne in Ungarns Hauptstadt Budapest.
  • Die junge und dynamische Metropole Bratislava.
  • Bezaubernde Bilder in der Märchenlandschaft der Wachau, Weinberge wie im Heimatfilm. Dazu einen Schoppen vom Edelsten oder auch zwei.

Leistungen ...
Schiff A-Rosa

Ihre A-ROSA Premium alles inklusive Leistungen:

  • Kreuzfahrt mit einem der A-Rosa-Schiffe
  • A-ROSA Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie; Wählen Sie Ihre Wunschkabine mit Kabinennummer (nach Verfügbarkeit)
  • VollpensionPlus: umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack sowie Tee- und Kaffeestunde.
  • Auf vielen Reisen saisonale Ergänzungen wie eine Brotzeit oder ein Mitternachtssnack
  • Hochwertige Getränke ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten. Ausgenommen sind aufpreispflichtige Spezialitäten sowie Champagner
  • Transfer Bahnhof Passau bzw. Köln zum Schiff und zurück; Bei Flugbuchungen über A-ROSA Transfer Flughafen des Abfahrtshafens zum Schiff und zurück
  • Mineralwasser für die Kabine
  • Kinder bis 15 Jahre reisen kostenfrei (mit 1 Erwachsenen pro 2-Bett-Kabine, limitiertes Kontingent)
  • Super-Frühbucher-Ermäßigung auf ausgewählte Termine bis -> !! 30.11.2016
  • Frühbucher-Ermäßigung bis -> !! 31.08.2016 (limitiertes Kontingent)
  • 15 % Ermäßigung auf SPA-Anwendungen
  • Ausflüge vormerkbar
  • Kabinen- und Abschiedsgruß
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen (SPA, Fitness, etc.)
  • Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung
  • Hafengebühren
  • Freie Wahl des Termins, des Schiffs, der Route sowie der Kabinenkategorie und -nummer (nach Verfügbarkeit)
  • Gruppenermäßigung 4 % (ab 6 Vollzahlern)
  • Stornogebühren bis 31 Tage vor Abreise 25%
  • Umbuchungsgebühren (bis 30 Tage vor Reiseantritt) 1 x kostenfrei
  • viele weitere Leistungen und Aufmerksamkeiten
Termine und Preise ...

Termine und Preise

AnreisetagSchiffPreis ab
27.10.2016 A-ROSA BELLA 829,-- EUR
28.10.2016 A-ROSA RIVA 719,-- EUR
29.10.2016 A-ROSA MIA 719,-- EUR
30.10.2016 A-ROSA DONNA 829,-- EUR
02.11.2016 A-ROSA RIVA 719,-- EUR
04.11.2016 A-ROSA DONNA 719,-- EUR

Die angegebenen Preise enthalten eine Frühbucherermäßigung:

50,-- EUR pro Person – bei Buchung bis 31.08.2016 (pro Vollzahler und Reise)

Fahrplan ...

Ihr Fahrplan   Passau - Passau:

TagHafenAnAbAusflugsangebot
1 Engelhartszell (Passau)   17:00 Einschiffung ab 14:30 Uhr
2 Wien 14:00 20:00 Ausflüge Wien
3 Budapest 12:30 20:00 Ausflüge Budapest
4 Bratislava 13:00 18:00 Ausflüge Bratislava
5 Krems 08:30 12:00 Ausflüge Krems
5 Krems     Passage Wachau
5 Melk 12:30 13:00 Melk
6 Engelhartszell (Passau) 07:00   Ausschiffung nach dem Frühstück
Landkarte Donau
Kreuzfahrt von Passau nach Budapest
Ausflüge Wien ...

Zubuchbare Ausflüge in Wien (optional)

Sie können die Ausflüge vorab reservieren. Verbindliche Buchung und Bezahlung während der Reise auf dem Schiff. Fragen Sie uns zu den Details.

Radtour zu den Highlights von Wien

Eine Radtour der Superlative! Die besten Guides von Wien führen Sie zu den Perlen ihrer Stadt. Gleich zu Beginn zeigt sich das größte Stadion des Landes, das Ernst-Happel-Stadion, in seinem atemberaubenden Ausmaß. Nicht riesig, aber kunterbunt geht es weiter am Hundertwasserhaus. Sie entdecken ferner das prachtvolle Schloss Belvedere, in dem unter anderem Thronfolger Franz Ferdinand residierte, das zu Teilen einem griechischen Tempel nachempfundene Parlamentsgebäude, den monumentalen Stephansdom und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Mit Impressionen, als wären Sie eine ganze Woche hier gewesen, fahren Sie entlang des Praters zurück zur Anlegestelle.

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Länge: ca. 20 Kilometer
  • Hinweis: min. Teilnehmerzahl: 8 Personen

Radtour durch den Wiener Morgen

Außergewöhnlich und gesund noch dazu: Mit dem Fahrrad erkunden Sie Wien im sanften Morgenlicht. Entlang der Donau geht es bis zur Schleuse Freudenau und von hier direkt auf die Donauinsel, das beliebteste Naherholungsgebiet der Wiener. Über ruhige Wege fahren Sie zurück und genießen auf der Reichsbrücke einen herrlichen Blick auf Ihr A-ROSA Kreuzfahrtschiff. Kann ein Tag schöner beginnen?

  • Preis: 19,-- EUR
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Länge: ca. 20 Kilometer

Radtour zu Donauinsel und Prater

Wien einmal anders: Auf dieser Radtour lernen Sie die Metropole und ihre Umgebung von einer ganz anderen Seite kennen. Sie radeln durch die moderne Donaucity mit ihren riesigen Bürogebäuden und dem UNO-Viertel im Herzen. Auf der Donauinsel genießen Sie die wohltuende Ruhe dieses Freizeitparadieses und erreichen bald die Schleuse Freudenau. Hier überqueren Sie den Fluss und erreichen den weltberühmten Prater. Die 4,4 Kilometer lange und von Kastanien gesäumte Hauptallee führt Sie unter anderem zum Wahrzeichen der Stadt, dem Riesenrad.

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Länge: ca. 28 Kilometer

Rundfahrt durch das historische Wien

Lust auf eine Reise durch die Geschichte? Diese Stadtrundfahrt führt Sie zu den historisch bedeutendsten Plätzen der Stadt. Allein auf der Ringstraße reihen sich prachtvolle Bauten aneinander wie die Perlen einer Kette. Dazu gehören: Staatsoper, Kunst- und Naturhistorisches Museum, Hofburg, Parlament, Rathaus, Universität, Börse und zahlreiche Palais. Nicht zu vergessen die Denkmäler berühmter Komponisten und Dichter. Weiter geht es zum berühmten Riesenrad im Prater, zum faszinierenden Hundertwasserhaus, zur majestätischen Karlskirche und zum traditionsreichen Wiener Musikverein. Eines der Wahrzeichen Wiens kann man aufgrund seiner Lage nur zu Fuß erreichen - den Stephansdom. Nach kurzer Außenbesichtigung geht es dann per Bus zuürck zum Schiff.

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und zu Fuß

Wien individuell entdecken

Den ganzen Tag auf Sisis Spuren wandeln? Die Wiener Kaffeehauskultur testen, Shopping und dann vielleicht noch zur Donauinsel? Sie bestimmen das Programm und können sich trotzdem absolut sicher fühlen. Mit persönlichem Guide und Auto erkunden Sie Wien auf eigene Faust. Sie haben ein Ziel. Guide und Fahrer bringen Sie hin.

  • Preis: PKW (3 Sitzplätze) für 3 Stunden mit Fahrer 115,-- EUR inkl. 60 km, ohne Parkgebühren | Minivan (5 Sitzplätze) für 3 Stunden mit Fahrer 190,-- EUR inkl. 60 km, ohne Parkgebühren | Guide für 3 Stunden 170,-- EUR
Ausflüge Budapest ...

Zubuchbare Ausflüge in Budapest (optional)

Sie können die Ausflüge vorab reservieren. Verbindliche Buchung und Bezahlung während der Reise auf dem Schiff. Fragen Sie uns zu den Details.

Mit dem Rad durch Budapest

Auf dem Fahrrad erleben Sie die bunte und lebhafte „Königin der Donau“ besonders dynamisch. Über prächtige Boulevards und durch urige Gassen radeln Sie zu ihren schönsten Schmuckstücken. Das reich verzierte, kolossale Parlament, die Kettenbrücke mit den antiken Triumphbögen, der Heldenplatz mit der hoch in den Himmel ragenden Millenniumssäule, das Opernhaus, das zu den schönsten der Welt zählt, und der nicht nur wegen seiner Größe atemberaubende Burgpalast liegen auf dem Weg. Unbedingt Fotoapparat mitnehmen!

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Länge: ca. 18 Kilometer

Mit dem Chefkoch in die Markthalle

Willkommen im Bauch der Stadt! Die einer Basilika nachempfundene Zentrale Markthalle ist eins der Wahrzeichen Budapests. Auf drei Etagen reihen sich über 180 Marktstände, Geschäfte und zwei Supermärkte aneinander. Das Angebot ist atemberaubend. Kein Wunder, dass auch unser Chefkoch hier einkaufen geht. Und er nimmt Sie gern mit und zeigt Ihnen, wo Sie die köstlichsten Speisen probieren können.

  • Preis: 29,-- EUR
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Unterwegs mit: zu Fuß
  • Hinweis: limitierte Personenzahl

Budapest individuell entdecken

Auf die Margareteninsel, dann Shopping und zum Schluss auf den Burgberg? Oder lieber ausgiebig die Zitadelle besichtigen und danach noch durch das Parlament schlendern? Sie bestimmen das Programm und können sich trotzdem absolut sicher fühlen. Mit persönlichem Guide und Auto erkunden Sie Budapest auf eigene Faust. Sie haben ein Ziel. Guide und Fahrer bringen Sie hin.

  • Preis: PKW (3 Sitzplätze) für 3 Stunden mit Fahrer 115,-- EUR – Zusatzstunde 40,-- EUR | Minivan (5 Sitzplätze) für 3 Stunden mit Fahrer 90,-- EUR – Zusatzstunde 50,-- EUR | Guide für 3 Stunden 95,-- EUR – Zusatzstunde 30,-- EUR

Sisis Sommerresidenz in Gödöllö

Kaiserin Sisi verbrachte den Sommer am liebsten auf Schloss Grassalkovich im nördlich gelegenen Gödöllö. Auch Sie werden dem Reiz dieses schneeweißen Barockschlosses erliegen. Nach der kurzen Anreise mit dem Bus erkunden Sie Sisis Wohnräume und sehen den beeindruckenden Prunksaal. Beim anschließenden Spaziergang durch den königlichen Park wandeln Sie weiter auf den Spuren der legendären Kaiserin, bevor es zurückgeht nach Budapest und zum Schiff geht.

  • Preis: 45,-- EUR
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und zu Fuß
  • Hinweis: Bei Veranstaltungen können Teile des Schlosses für Besucher geschlossen sein

Rundflug über Budapest

Manchmal ist der Weg – oder besser der Flug – das Ziel. Vor allem über einer so eindrucksvollen Metropole wie Budapest! Nach kurzer Fahrt zum Flughafen steigen Sie in den Helikopter und genießen die „Königin der Donau“ 20 Minuten lang aus der Vogelperspektive.

  • Preis: 259,-- EUR
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Unterwegs mit: PKW, Helikopter

Margareteninsel und Basilika

Durchatmen, erholen und Ruhe genießen – dafür lieben die Budapester ihre Margareteninsel. Nach einer kurzen Busfahrt steigen Sie um in die kleine Bimmelbahn. Ganz entspannt entdecken Sie damit auf einer 30-minütigen Rundfahrt die Schönheiten dieser Insel, zum Beispiel die mehrere Jahrhunderte alten Bäume, den üppigen Rosengarten, das an die Vereinigung von Buda, Pest und Óbuda erinnernde Zentenariumdenkmal oder den musikalisch untermalten Margitsziget-Springbrunnen. Ebenfalls wunderschön: die Ruinen des ehemaligen Dominikanerklosters und die restaurierte Szent-Mihály-Kapelle aus dem 12. Jh. Nach dieser Rundfahrt lassen Sie bei einem Spaziergang den japanischen Garten auf sich wirken und genießen einen Kaffee auf der Terrasse des Grand Hotels. Dann bringt Sie der Bus zur St.-Stephans-Basilika. Mit ihrer 96 Meter hohen Kuppel ist sie die größte Kirche der Stadt. Und erst die Orgel! Die 6.000 Pfeifen erzeugen Gänsehaut-Klänge. Mit etwas Glück treffen Sie den Organisten bei der Probe an.

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und Bimmelbahn

Stadtrundfahrt durch Budapest

Während Sie ganz entspannt im Bus sitzen, ziehen die Highlights von Budapest an Ihnen vorbei: das Millenniumsdenkmal auf dem weitläufigen Heldenplatz, die prächtige Oper, die ehemalige Börse und das gigantische Parlamentsgebäude. Ein anschließender Rundgang durch das Burgviertel führt Sie zur Matthias-Kirche, die zum UNESCO-Welterbe gehört, und zur Fischerbastei an ihrer Nordseite. Von hier aus genießen Sie einen herrlichen Blick über die Donau und den Stadtteil Pest. Sie fahren weiter zum Gellértberg und besichtigen hier die 220 Meter lange Zitadelle, an deren südlicher Spitze die Freiheitsstatue empor ragt. Der Ausblick von hier oben ist ebenfalls großartig.

  • Preis: 39,-- EUR
  • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus
Ausflüge Bratislava ...

Zubuchbare Ausflüge in Bratislava (optional)

Sie können die Ausflüge vorab reservieren. Verbindliche Buchung und Bezahlung während der Reise auf dem Schiff. Fragen Sie uns zu den Details.

Spaziergang zu Bratislavas Schätzen

Bratislavas Altstadt ist eine wahre Schatzkiste. Zu Fuß in den mittelalterlichen Gassen unterwegs, entgeht Ihnen garantiert kein Schmuckstück. Sie schlendern zum imposanten Martinsdom, durch die enge Kapitulská-Gasse zum Priesterseminar und zur gotischen Klarissenkirche mit ihrem prismenförmigen Turm aus dem 15. Jahrhundert. Das herrlichste Prunkstück erwartet Sie auf dem Marktplatz: das Primatialpalais. Innen locken englische Gobelins aus dem 17. Jh. und eine Gemäldegalerie mit Werken großer europäischer Meister.

  • Preis: 27,-- EUR
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Unterwegs mit: zu Fuß

Radtour durch das vielseitige Bratislava

Eine lange Geschichte, multikulturelle Einflüsse und Aufbruchsstimmung an jeder Ecke – das ist Bratislava. Die Dynamik einer Radtour passt perfekt zur kleinsten Hauptstadt Europas. Nicht nur die direkten Nachbarn Österreich und Ungarn haben viele interessante Einflüsse gebracht. Schon seit der Antike prägen unterschiedliche Ethnien die Stadt. In der wunderschön restaurierten Altstadt haben Sie das Gefühl, durch vergangene Zeiten zu fahren. Vor allem am gotischen Martinsdom, an der über der Stadt thronenden Burg und am klassizistischen Primatialpalais wird die Geschichte wieder lebendig. Und dann wieder dieser Aufbruch in die Moderne mit der gigantischen Eurovea Galleria oder den neuen Donaubrücken. Es wird spannend!

  • Preis: 29,-- EUR
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Länge: ca. 10 Kilometer

Mit dem City-Express zur Burg und zu Fuß durch die Altstadt

Auf direktem Weg zum schönsten Ausblick: Der „Bratislava City Express“ bringt Sie zur Bratisavský Hrad (Pressburg). Von dem 85 Meter hohen Felsen blicken Sie weit über die Donau. Übrigens verdankt die Stadt dem Auftraggeber ihren Namen. Herzog Wratislaw ließ die Anlage Mitte des 17. Jahrhunderts errichten. Maria Theresia entschied sich ein Jahrhundert später für einen Umbau zu Repräsentationszwecken. Anschließend erkunden Sie die ebenfalls geschichtsträchtige Altstadt mit ihren Bürgerhäusern aus der Renaissance und den barocken Palästen zu Fuß.

  • Preis: 37,-- EUR
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Unterwegs mit: "Bratislava City Express", zu Fuß

Mit der historischen Straßenbahn durch Bratislava

Reinsetzen – und los geht’s! Die historische Straßenbahn folgt einer extra für Sie entwickelten Route und führt Sie zu besonders faszinierenden Bauten dieser Stadt, zum Beispiel der Universität, dem alten Parlament, dem Präsidentenpalast, dem Nationaltheater und der Nationalgalerie. Anschließend spazieren Sie durch die mittelalterlichen Gassen der Altstadt und entdecken spannende Zeugnisse der Geschichte.

  • Preis: 45,-- EUR
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Unterwegs mit: historischer Straßenbahn, zu Fuß

Rafting-Weltcup-Kurs in Čunovo

Reiseverlauf Donau FlussreisePurer Nervenkitzel! Auf dem berühmten Weltcupkurs von Cunovo werden Sie zum Raftingmeister. Nach einer kurzen Busfahrt erreichen Sie die künstlich angelegte Wildwasserstrecke. Hier werden Sie ausführlich unterwiesen und mit Schwimmweste, Helm und Paddel ausgestattet. Dann geht’s auch schon in die Raftingboote (jeweils maximal fünf Personen, inkl. Führer) und hinein in die wilden Wasserstrudel.

  • Preis: 129,-- EUR (variiert nach Gruppengrösse)
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und Raftingboot
  • Hinweis: Umkleiden und Duschen vorhanden, Badesachen und Handtuch bitte mitbringen, nur im Sommer
  • Achtung: Mindestalter: 15 Jahre
Ausflüge Krems ...

Zubuchbare Ausflüge in Krems (optional)

Sie können die Ausflüge vorab reservieren. Verbindliche Buchung und Bezahlung während der Reise auf dem Schiff. Fragen Sie uns zu den Details.

Rundreise vom Dürnstein bis zum Stift Melk

Auf den Spuren des Barocks wandeln Sie bei Ihrem Rundgang durch Dürnstein. Aushängeschild dieses hübschen Städtchens ist die Stiftskirche mit dem blau-weißen Barockturm. Kunstvolle Reliefs erzählen von den Leiden Christi, und vier Obelisken mit den Bildern der Apostel ragen in den Himmel. Direkt daneben rauscht die Donau. Die Stiftskirche stammt übrigens aus dem 15. Jh. und war ursprünglich ein Augustinerkloster, bevor sie im Barockstil wiederaufgebaut wurde. Die über der Stadt thronende Festung wurde Mitte des 12. Jh. erbaut und war etwa fünfzig Jahre später das Gefängnis des englischen Königs Richard Löwenherz. Im 17. Jahrhundert wurde sie größtenteils zerstört und fasziniert heute als romantische Ruine. Weiter geht es entlang der Donau zu einem der großartigsten Barockbauten Europas und dem Höhepunkt dieser Rundreise: dem Benediktinerstift Melk. Bei Sonne strahlt das imposante Bauwerk wie Gold. Auf einem 60 Meter hohen Bergrücken gelegen, bietet es einen weiten Blick über die Donau und die traumhafte Landschaft der Wachau.

  • Preis: 47,-- EUR
  • Dauer: ca. 4,5 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und zu Fuß

Radtour durch die malerische Wachau

Mit frischem Fahrtwind im Gesicht erkunden Sie das UNESCO-Welterbe Wachau. Von Krems nach Melk geht es durch urige Gassen und idyllische Weinberge. Und immer wieder der weite Blick über das sattgrüne Tal. Er lässt sich am besten von einem der gemütlichen Ausflugslokale am Wegesrand aus genießen. Die Steiner Landstraße, Highlight dieser Radtour, zählt übrigens zu den schönsten Straßenzügen Österreichs.

  • Preis: 29,-- EUR
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Länge: ca. 10 Kilometer

Rundreise: Schloss Artstetten und Wallfahrtsort Maria Taferl

Noch vor dem ersten Ziel dieser Rundreise kommen Sie ins Staunen. Nachdem Sie in Krems die Donau überquert haben, fahren Sie am rechten Ufer stromaufwärts und genießen einen herrlichen Blick auf die sanften Weinberge und das barocke Dürnstein mit seinem blau-weißen Kirchturm. Das Traumschloss Artstetten, bekannt durch die Fernsehserie „Donauprinzessin“, zeigt sich schon von Weitem mit seinen grünen Zwiebeltürmen. Der einst kaiserliche Familiensitz dient Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seiner Gemahlin nach dem Attentat in Sarajevo als letzte Ruhestätte. Einen tiefen Einblick in ihr Leben gibt die Ausstellung „Für Herz & Krone“. Weiter geht es zum zweitgrößten Wallfahrtsort Österreichs. Hoch über der Wachau thront Maria Taferl. Im Inneren ist die frisch renovierte Kirche an Prunk kaum zu überbieten. Eine Besichtigung lohnt sich unbedingt. Anschließend können Sie den beschaulichen Ort auf eigene Faust erkunden. Über den Nibelungengau kehren Sie zurück nach Melk zu Ihrem A-ROSA Kreuzfahrtschiff.

  • Preis: 47,-- EUR
  • Dauer: ca. 4,5 Stunden
  • Unterwegs mit: Bus und zu Fuß
Anreise ...

Anreise-Angebote von Donau-Schiffs-Reise-Center Passau<

  •   Sie kommen mit dem Flugzeug?
    Wir holen Sie mit unserer Limousine (bis 3 Personen incl. Gepäck) oder mit unserem Kleinbus (bis 8 Personen incl. Gepäck) vom Flughafen ab und bringen Sie individuell und ganz bequem direkt an Ihr Schiff in Passau oder Engelhartszell. Details
  •   Sie kommen mit dem Zug in Passau an?
    Wir holen Sie mit unserer Limousine (bis 3 Personen incl. Gepäck) oder mit unserem Kleinbus (bis 8 Personen incl. Gepäck) vom Passauer Bahnhof ab und bringen Sie individuell und ganz bequem direkt an Ihr Schiff in Passau oder Engelhartszell. Details
  •   Sie reisen mit dem eigenen Auto an?
    Ihr Auto parkt sicher bei uns! Bringen Sie uns Ihr Auto an unser Reisebüro oder wir holen es in Ihrem Passauer Hotel ab und parken es auf unserem firmeneigenen Gelände, in einer abgeschlossenen Halle oder in einer Einzelgarage. Wir bringen Sie mitsamt Ihrem Gepäck kostenlos individuell und ganz bequem direkt an Ihr Schiff in Passau oder gegen eine geringe Gebühr nach Engelhartszell. Ihr Auto erhalten Sie nach der Reise unbeschadet wieder zurück. Details
  •   Unabhängig davon, ob Sie Ihre Traumreise bei uns oder über einen anderen Anbieter buchen: unsere individuellen DSRC-Transferfahrten und der DSRC-Car Service stehen Ihnen in jedem Fall gerne zur Verfügung. Bei Reisebuchung über das Donau-Schiffs-Reise-Center sind die Transferfahrten natürlich kostenlos.

    Sehen Sie sich gerne auch unsere weiteren Service-Leistungen an. Details

A-Rosa Anreise-Angebote und weitere Infos

Einreisebestimmungen ...

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis mit einer Gültigkeit von drei Monaten nach Reiseende!


Zurück

Sie haben Interesse an dieser Reise? Bitte schreiben Sie uns gerne eine eMail.

Bitte füllen sie alle Felder aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte addieren Sie 3 und 2.

Mit dem Betätigen des Absendeknopfes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen mit dieser E-Mail erhaltenen personenbezogenen Daten in unserem System speichern (Name, Telefon, IP-Adresse). Bitte sehen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung. Wenn Sie mit der Speicherung nicht einverstanden sind, senden Sie uns bitte über diese E-Mail-Funktion keine Nachricht zu, sondern reservieren Sie bitte telefonisch.


Einen Überblick über unsere aktuellen Angebote an Fluss-Kreuzfahrten finden Sie HIER